SMC Augsburg

Der Social Media Club Augsburg ist ein lokales Chapter des 2006 von Chris Heuer und Kristie Wells in San Francisco/USA gegründeten internationalen Social Media Clubs. Er steht für den offenen Austausch: Wir bringen Menschen zum Thema Social Media zusammen. Wir helfen, Ideen, Ansätze und Erfahrungen untereinander auszutauschen und auf diese Weise voneinander zu lernen und sich weiter zu vernetzen.

Social Media verändert Kommunikation und Marketing

Web 2.0 oder Social Media hat innerhalb von wenigen Jahren unsere Art zu arbeiten und zu leben verändert. Wir halten Business-Kontakte über Xing und LinkedIn, pflegen unsere Freundschaften bei Facebook, stellen Bilder online, kommentieren oder klicken einfach nur den Button „gefällt mir!“ Social Media hat die Vernetzung und den Austausch in unserer Gesellschaft völlig verändert. Und der Wandel hält an: Mit dem Social Media Club Augsburg wollen wir den Austausch rund um diese Entwicklungen unterstützen.

Social Media Veranstaltungen

Auf unseren Veranstaltungen wollen wir interessante Fallbeispiele von Unternehmen aus der Region zum Einsatz von Social Media vorstellen und diskutieren. Für den Austausch von Erfahrungen, Ansätzen und Ideen laden wir Kommunikations- und Marketing-Experten, Journalisten, Verlage, Webseitenbetreiber, KMUs, große wie kleine Agenturen, Konzerne, Schüler, Studenten, Lehrer und Professoren und alle weiteren Personen mit Interesse zum Thema “Social Media” ein.

Der Social Media Club Augsburg im Netz

Die Organisatoren
Organisiert wird das Augsburger Chapter von Bernd Pitz (XING, FacebookTwitter) und Boris Wollny (XING, FacebookTwitter).

Das Gründungsteam
Team_Social_Media_Club_Augsburg_mit_Gast_1-300x226
Der Social Media Club Augsburg wurde im März 2010 ins Leben gerufen. Im Gründungsteam tätig waren:

Nachdem unsere Gleichgesinnten in Hamburg, Berlin und München schon viele Events realisiert hatten, haben wir uns natürlich auch Unterstützung geholt und wurden vom Gründer des Social Media Clubs München begleitet. Vielen Dank an dieser Stelle bei Dr. Benedikt Köhler (XING, Facebook und Twitter)!